Zug der am 14. Juni 2018 besenderten Jungstörche

 

Das für jeden der im Landkreis besenderten Jungstörche geführte Tagebuch gibt die wichtigsten Informationen über den Weg in das Winterquartier. Ein einfaches Klicken auf den gewünschten Storchennamen leitet zum individuellen Bewegungsmuster weiter. Durch Anklicken auf die in der jeweiligen Beschreibung eingefügten Karte kann diese vergrößert angezeigt werden. Zudem können die Bewegungen aller besenderten Weißstörche auch auf der kostenlosen Animal Tracker-App auf Smartphones und Tablets mitverfolgt werden. 

 

Die Geschlechtsbestimmung der Jungstörche mit Hilfe der bei der Besenderung entnommenen Federproben hat in diesem Jahr folgendes Ergebnis gebracht:

Von den fünf besenderten Jungstörchen sind vier Männchen und ein Weibchen, das Weibchen kommt vom Pfaffenhofener Horst. Das Bewegungsmuster der einzelnen Jungstörche kann in Zukunft in regelmäßigen Abständen auf dieser Seite aufgerufen werden.

LBV QUICKNAVIGATION