Willkommen bei der Kreisgruppe Pfaffenhofen

Die Kreisgruppe Pfaffenhofen startete 1994, mit damals etwas mehr als 100 Mitgliedern. Im Jahr 2019, zum 25-jährigen Jubiläum unseres Bestehens, stärken uns über 2.000 Mitglieder in unserem Anliegen, der Natur im Landkreis eine starke Stimme zu verleihen. Die Herausforderungen sind in den letzten Jahren nicht weniger geworden und daher freuen wir uns über tatkräftige Unterstützung durch Naturliebhaber, Artenkenner und engagierte Vogel-, Tier-, und Naturfreunde, die sich gemeinsam mit uns, für die Artenvielfalt im Landkreis einsetzen wollen. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!!

Hinweis zu unseren Veranstaltungen

Die Corona Einschränkungen haben unsere Planung für das Jahr 2021 gründlich durcheinander gewirbelt. Daher haben wir für das erste Halbjahr 2021 kein Programm erstellt. Wir werden auf jeden Fall versuchen die Veranstaltungen in Kooperation mit der VHS Pfaffenhofen durchführen, die einzelnen Termine können Sie dem VHS-Veranstaltungskalender entnehmen, auf der Homepage der VHS finden sich auch die Hinweise, ob die Veranstaltungen stattfinden können. Wir hoffen, dass wir in diesem Jahr noch Exkursionen und Veranstaltungen anbieten können, immer in Abhängigkeit zur aktuellen Corona-Lage. Die Termine werden wir hier auf der Homepage einstellen, aber auch über unseren Newsletter und die Tagespresse dazu einladen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns, wenn wir Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen können.

Vortrag: Die Störche im Landkreis


 

 

Viele interessante Einblicke in das Leben der Störche im Landkreis Pfaffenhofen gab es bei dem Vortrag von Dr. Elke Leppelsack. Sie ist unsere Storchenfachfrau, die sich seit vielen Jahren für den Bestand der Störche im Landkreis engagiert. In enger Zusammenarbeit mit dem Max-Planck-Institut organisiert sie die Besenderung der Jungstörche und sammelt Daten und Informationen über das Leben der im Landkreis geborenen Störche. Auf allgemeinen Wunsch stellen wir ihre Präsentation als PDF zum Herunterladen zur Verfügung.

Vortrag von Dr. Elke Leppelsack
Vortrag_Weißstörche in Pfaffenhofen_2021
Adobe Acrobat Dokument 15.8 MB

Glücksspirale-Projekt 2021: Kartierung der Rebhühner im Landkreis

Oft bekommt man das Rebhuhn in unserer Gegend leider nicht mehr zu hören oder zu sehen. Dem LBV stellten sich folgende Fragen: Wie viele Rebhühner gibt es denn im Landkreis überhaupt noch? Und wo kommen diese noch vor? Wie kann man den Bestand durch Änderung der Flächenbewirtschaftung und Biotopvernetzung fördern. Daraus entstand das Projekt „Kartierung der Rebhühner im Landkreis“, welches nun Antworten auf diese Fragen geben soll. weiterlesen..

Wanderfalken in Pfaffenhofen beringt

In diesem Jahr sind bei den Wanderfalken, die im Nistkasten auf dem Verwaltungshochhaus der Firma HIPP zu Hause sind, 3 Jungtiere geschlüpft. Nachdem im letzten Jahr lediglich ein Jungtier flügge geworden ist, freuen wir uns über das plüschige Trio und hoffen, dass die Drei in einigen Wochen den Himmel über Oberbayern erobern werden.

Aktuell, interessant und wichtig!!

Nisthilfen für Mehlschwalben am Hotel Müllerbräu angebracht

Flussseeschwalbenfloss wechselte den See


Aktuelle News aus dem Naturschutz

lbv-news.jimdofree.com Blog Feed

Stunde der Gartenvögel 2021 (Mi, 12 Mai 2021)
Rotkehlchen (Marcus Meyer) Rotkehlchen (Marcus Meyer) Mitmachen ist ganz einfach: Sie zählen eine Stunde lang Ihre Vögel und melden diese Zahlen. Ihre Daten und die tausender anderer Naturfreunde geben Antworten auf brennende Fragen. "Citizen Science" heißt diese Art der Forschung. Die bundesweite Langzeitstudie hilft uns Umweltveränderungen zu erkennen. Zudem können Sie tolle Preise gewinnen. Jetzt schon vormerken: 13. bis 16. Mai 2021. Mit Ihrer Meldung helfen Sie, eine Antwort darauf zu finden. Zur Stunde der Gartenvögel 2021
>> mehr lesen


Geschichten und Infos aus 2020

BR dreht mit der Unterstützung der Kreisgruppe einen Film über die Turteltaube bei uns im Landkreis


Welcher Vogel ist das?

Die wichtigsten Merkmale, um Vögel zu bestimmen. Meist braucht man mehrere Merkmale, um eine Art eindeutig festzulegen.

 

Die 25 häufigsten Wintervögel

Vögel am Futterhaus und im Garten sicher erkennen und richtig bestimmen. Bei uns finden Sie alle Informationen, die Sie dafür brauchen. Wir haben Ihnen die Steckbriefe und Stimmen der 25 häufigsten Wintervögel zusammengestellt.

 


Der LBV vor Ort in Bayerns Regionen

Wir sind flächendeckend in Bayern für den Naturschutz aktiv.

 

Ansprechpartner finden

Termine des LBV