Ringdaten der Altstörche:

Storch #1: unberingt

                  Ankunft auf dem Horst am 7. März 2018

Storch #2: unberingt

                  sitzt seit 13. März 2018 auf dem Nachbardach

                  ist ab dem 16. März 2018 gemeinsam mit Storch #1 auf dem Horst

 

 

In diesem Jahr ist mit Sicherheit ein neues Männchen auf dem Horst eingetroffen, da das beringte Männchen aus den letzten Jahren nicht zurückgekehrt ist. Ob das Weibchen das gleiche Individuum wie in den letzten Jahren ist, kann man nicht mit Sicherheit sagen, die Wahrscheinlichkeit ist aber aufgrund der Horsttreue der Tiere recht groß.

 

Eiablage und Schlupf der Jungtiere:

1. Ei: 29. März 2018

2. Ei: 31. März 2018

3. Ei: 02. April 2018

4. Ei: wahrscheinlich gelegt, nicht eindeutig erkennbar

 

Schlupf der Jungen:

Aufgrund von Problemen bei der Übertragung der Kamerabilder, konnte der Schlupf leider nicht live mitverfolgt werden. Da die Eiablage zeitlich mit der Eiablage der Eier aus Pfaffenhofen übereinstimmt, gehen wir davon aus, dass auch der Zeitpunkt des Schlupfs dem in Pfaffenhofen entspricht.

 

Küken 1 bis 4: zwischen 3. und 6. Mai 2018

 

Weitere Geschehnisse

18. Mai 2018: 4 Küken sind sehr aktiv im Nest zu beobachten, zwei davon sind deutlich größer

 Ende Mai: 1 Küken ist im Horst verendet und wurde vom Altstorch aus dem Nest geworfen

 

Beringung und Besenderung am 14. Juni 2018:

Beringung der drei Jungstörche durch Clemens Krafft, Besenderung von einem Jungstorch durch Dr. Wolfgang Fiedler (MPI für Ornithologie, Radolfzell)

 

Jungstorch 1:

schwarzer Ring links DER AU955

Sender e-obs 3018

Geschlecht: männlich

 

Jungstorch 2:

schwarzer Ring links

 

Jungstorch 3:

schwarzer Ring links